Hotel & Restaurant Forstmeister, Auerbacher Straße 15, 08304 Schönheide, Tel.: 037755 630


Freizeitspass rund um den Kuhberg

Die waldreiche Erzgebirgsregion an der Grenze zum Vogtland ist weithin als das Land der Bürsten- und Pinselmacher bekannt. Am Fuße des 795 m hohen Kuhberges finden Sie die reizvollen Orte Schönheide, Stützengrün und Steinberg. Mit ihren zahlreichen Wandermöglichkeiten, den Rad- und Reitwegen, aber auch mit Naturbädern und Kneipp-Anlagen, Badegärten oder Panorama-Sauna mit Holzzubern ist unsere Region idealer Tummelplatz für Erholungssuchende.

Fahrten wie zu Großmutters Zeiten mit der Schmalspurmuseumsbahn oder in den offenen Wagen des Wernesgrüner Schienen Express` durch das waldreiche Tal der oberen Zwickauer Mulde werden zum einmaligen Erlebnis.

Der Bergwiesenerlebnispfad in Stützengrün, unser 6 km langer Kräuterwanderweg von Schönheide nach Rothenkirchen sowie der Naturlehrpfad im Kuhbergwald gehören zu unseren attraktiven Freizeit- und Wanderangeboten.

Wildkräuterwanderungen, Kräuterkochkurse sowie die Herstellung von Naturkosmetik bieten Abwechslung für Jedermann und können im Hotel Forstmeister in Schönheide gebucht werden.